Home

Wer sind wir

Der Wassersport und Segelclub Boltenhagen hat seine Heimat auf der idyllischen Halbinsel Tarnewitz auf dem Gelände der Marina Boltenhagen. Derzeit sind wir an Land in unserem Vereinscontainer untergebracht.

Von hier aus hat man einen einmalig schönen Blick auf die malerische Wohlenberger Wiek bis zur Insel Poel. Die Bucht bildet mit ihrem südlichen Verlauf ein hervorragendes Segelrevier, da sie sich nur nach NO öffnet und deshalb bei allen anderen Winden geschützt ist.

Im Jahr 1990 wurde der WSCB von Wassersportlern aus der Umgebung Boltenhagens gegründet und hat zur Zeit etwa 50 Mitglieder.

Der WSCB ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und in diesem Rahmen tätig. Die Arbeiten werden von allen Aktiven ehrenamtlich geleistet.

Hier geht’s direkt zum neusten Beitrag „Jugendsegelkurs schrieb Theorieprüfung“